Standortbeschreibung

Gewerbegebiet Bad Zwesten

Durch die zentrale Lage im Schwalm-Eder-Kreis, mitten in Deutschland, ist das Gewerbegebiet Bad Zwesten ein optimaler Standort für Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Im Gewerbegebiet Bad Zwesten stehen rund 30.000 m² Misch- und gewerbliche Flächen zur Verfügung. Der Kaufpreis kann frei ausgehandelt werden. Das Gewerbegebiet liegt unmittelbar an der B 3. Grundstücksgrößen können den jeweiligen betrieblichen Anforderungen und Bedürfnissen angepasst werden. Die Grundstücke sind teilweise sofort bebaubar.

Verkehrstechnische Anbindung des Gewerbegebiets

Die Gemeinde gehört dem Nordhessischen Verkehrsverbund an, der u. a. ein Anrufsammeltaxi zum Bahnhof Borken anbietet.

Entfernung A 49, AS Borken (Hessen) 5 km
Entfernung A 7, AS Homberg (Efze) 26 km
B 3 und B 485 unmittelbare Anbindung
Bushaltestelle Mitte (Brunnenstraße) MeinFernbus /Flixbus Haltestelle

Ihr Ansprechpartner
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.