Heilquelle und mehr

Das staatlich anerkannte Heilwasser "Zwestener Löwenquelle" ist ein "Natrium-Calcium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Wasser". Entsprechend der "Begriffsbestimmungen für Kurorte, Erholungsorte und Heilbrunnen" des Deutschen Heilbäderverbandes und des Deutschen Tourismusverbandes von 2005 kann es auch als "fluoridhaltiges Natrium-Calcium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Wasser" gekennzeichnet werden.

Die Heilquelle hilft bei Erkrankungen des Magens, der Galle, der Leber, des Darms und der Harnwege.

Neben dem Heilwasser gibt es auch noch die Mineralwässer "Bad Zwestener Löwensprudel", "Kurpark-Quelle" und "Kellerwald Mineralbrunnen".

Es wir empfohlen das Heilwasser dreimal täglich einzunehmen.

1
true
Trinkstunden

Trinkbrunnen am Kurhaus

Geschlossen:
öffnet am Sonntag um 08:30 Uhr
Montag
- Uhr
- Uhr
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
- Uhr
- Uhr
Freitag
- Uhr
- Uhr
Samstag
- Uhr
- Uhr
Sonntag
- Uhr
- Uhr
- Uhr

Brunnentempel am Löwensprudel

Von Ostern bis Oktober geöffnet

Geschlossen:
öffnet am Montag um 15:00 Uhr
Montag
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Samstag
- Uhr


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.