Sammelplatz für pflanzliche Abfälle bleibt nun doch geschlossen



Der Sammelplatz für pflanzliche Abfälle „Am Sportfeld“ in Bad Zwesten bleibt aufgrund der heutigen Sonderkabinettssitzung der Landesregierung und der Verkündung über die Pressekonferenz ab 14.30 Uhr nun doch geschlossen.
Wir bitten um Verständnis!

Aufgrund der neuen Rahmenbedingungen ist eine Öffnung des Sammelplatzes doch nicht möglich. Dies war uns leider heute Mittag um 12:00 Uhr bei der Bekanntgabe noch nicht bekannt.

I

n einer Sonderkabinettssitzung hat die Landesregierung am Freitag, den 20.03.2020 weitere Maßnahmen zur Begrenzung sozialer Kontakte beschlossen. Das teilte die Staatskanzlei am Freitag in Wiesbaden mit. In einer Pressekonferenz ab 14.30 Uhr informierten Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Sozialminister Kai Klose (Grüne) darüber, dass die bisherige Obergrenze für Versammlungen von bislang 100 Personen (Schwalm-Eder-Kreis nur 20 Personen) auf fünf Personen reduziert. Diese Regelgung gilt ab Mitternacht, somit dem 20.03.2020 24:00 Uhr und tangiert somit die für morgen geplante Öffnung der Sammelstelle.










Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.