Neue Fahrradreparaturstation in Bad Zwesten


Die Reifenluft ist knapp, aber keine Pumpe zur Hand? Der Sattel wackelt, aber das Werkzeug fehlt? Unterstützung bietet eine neue Fahrradstation in Bad Zwesten. Ab sofort können die Radlerinnen und Radler kleine Reparaturen an ihrem Rad kostenlos selbst durchführen.

Die Fahrradstation befindet sich unterhalb des Rathauses, hinter den Parkplätzen an der Hauptstraße. Die Installation und die Befestigung der Station haben die Kollegen des Bauhofes übernommen.


Ausgestattet ist die Station neben einer Luftpumpe unter anderem mit Schraubenziehern, die daran vandalismussicher befestigt wurden. Gefördert wurde die Fahrradstation zu 100 % von Mitteln der Hessischen Staatskanzlei in Höhe von insgesamt 2.000 € aus Mitteln zur Förderung der Integrationsarbeit. Selina Schäfer, die u.a. für den Bereich Asyl zuständig ist, hat die Fördermittel beantragt.

Rainer Wriske hat sich viele Jahre im Bereich des Arbeitskreises „Willkommenskultur“ bei der Integration von Flüchtlingen engagiert. Er hat sich um unzählige Reparaturen defekter Fahrräder der Asylbewerber gekümmert. Seine kleine „Fahrradwerkstatt“ wurde immer sehr gut und dankbar angenommen. Aus privaten Gründen führt er diese Arbeit nicht weiter fort.

Der Gemeindevorstand ist ihm und allen weiteren für Integration ehrenamtlich Tätigen sehr dankbar.

Auch wenn die Fahrradreparaturstation aus Integrationsmitteln gefördert wurde, ist sie natürlich allen Bürgern und Gästen gleichsam zugängig.

Bürgermeister Michael Köhler betont, dass Fahrräder immer mehr Nutzer finden. Köhler ergänzt: „Mit der Fahrradreparaturstation bieten wir unseren Bürgern und Gästen einen guten Service an. Wir sind dem Land für die großzügige Unterstützung sehr dankbar.“

v.l. Sachbearbeiterin Selina Schäfer und Bürgermeister Michael Köhler vor der neuen Einrichtung in der Nähe des Rathauses

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.