Lichterweihnachtsmarkt

Lichterweihnachtsmarkt - 1. Adventswochenende

Weihnachtstombola – Gewinner

Als Hauptpreise hat die Hardtwaldklinik I, 300 Euro, die Raiffeisenbank eG Borken 200,00 Euro und der Kur- und Verkehrsverein 100 Euro gesponsert. Weitere Gutscheine werden für einen herrlichen Gänsebraten verlost, die im „REWE Markt Kehr“, „tegut“ sowie bei „Edeka Eichhorn“ eingelöst werden können. Natürlich gibt es auch viele tolle Sachpreise zu gewinnen.

Bad Zwestener Lichterweihnacht „Weihnachtstombola“

Folgende Losnummern haben gewonnen und die Gewinne wurden noch nicht abgeholt:

 109, 182, 201, 227, 241, 291, 371, 673, 747, 1337

Die Gewinne können bis zum 31. Dezember 2021 in der Tourist-Information im Rathaus, Ringstr.1 in Bad Zwesten, abgeholt werden.

Wir bedanken uns herzlich bei den Spendern und Sponsoren der Preise für die diesjährige „Weihnachtstombola“.

Spender und Sponsoren:

·        Hardtwaldklinik I

·        Kur- und Verkehrsverein Bad Zwesten e.V.

·        Raiffeisenbank eG Borken Nordhessen

·        Rathgeber’s Malkasten, Waltraud Rathgeber

·        Schwalm Bräu-Brauerei

·        Sanitätshaus Korn (Borken)

·        Verschenkideen und Deko- Sonja Gimbel

·        Buchhandlung Akzente

·        Buchhandlung Bücherwurm Borken

·        Christine von Urff

·        Philippi-Photographie

·        Kur Royal- Day Spa- Bad Homburg

·        Halfmanns Stübchen

·        Ferienunterkünfte Fam. Müller

·        Patisserie Ricardo Groth

·        Posthof- Die Speisekammer, Familie Lux

·        Kurverwaltung

·        A.O.N. Steuerberatungsgesellschaft

·        Schwälmer Brotladen

·        CarWash – Güral Özdemir

·        Pizzeria Al Parco – Familie Lanuto

·        Bauunternehmen Michel GmbH

·        Eisdiele Ciao Bella, Fabiola Pucci

·        Schloss Bad Zwesten, Familie Wiesner

·        Unternehmerring Schwalm-Eder-West

·        Ferienwohnung Jungermann, Familie Jungermann

·        Planungsbüro Gajowski

·        Garten- und Landschaftsbau, Haci Kaya

·        Zimmerei & Holzbau, Bredemeier & Gräbing

·        Fuhrpark Konrad Riebeling

·        Edeka Eichhorn

Wir sagen DANKE!

Das Programm der Lichterweihnacht in der Übersicht:

Freitag, 26. November 2021, 16:00 – 22:00 Uhr:

17:00 Uhr , Offizielle Eröffnung

Ab 18:00 Uhr, Live-Musik mit Mike Gerold - Rock-Coversongs und Eigenkompositionen

Buchhandlung Akzente: Lesung ab 17:30 für Kinder und Erwachsene

Heimatmuseum geöffnet: 16:00-17:30 Uhr

Auch Halfmanns Stübchen hat für Sie geöffnet!

Samstag, 27. November 2021, 16:00 Uhr – 22:00 Uhr:

18:00 Uhr– ca. 22:00 Uhr, Live-Musik „Why Not Akustik“ - Von Oldies bis Charts von Rock bis Ballade

Buchhandlung: Lesung ab 17:30 für Kinder und Erwachsene

Heimatmuseum geöffnet 14:30-17:30 Uhr

Auch Halfmanns Stübchen hat für Sie geöffnet!

Sonntag, 28. November 2021, 12:00 Uhr – 20:00 Uhr:

15:00 Uhr – 15:30 Uhr, Weihnachtstombola, Ziehung der Gewinner

16:00 Uhr – 20:00 Uhr, Live-Musik mit „Sixty Four“ - Rock, Pop, Blues

Ein „Kinderkarussell“ steht für die kleinen Besucher des Lichterweihnachtsmarktes zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten!

ACHTUNG:

Der Zugang zum Weihnachtsmarkt wird ausschließlich unter der Auflage der 2G-Corona-Regeln (geimpfte und genesene Besucher) gewährt.

Bis zur Einlasskontrolle ist eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.
Kinder- und Jugendliche:
Ein Negativnachweis entfällt grundsätzlich für Kinder unter 6 Jahren.

Kinder- und Jugendliche von 6-18 Jahren können 2G-Veranstaltungen besuchen, wenn ein aktueller Negativnachweis vorgelegt wird. Hier gilt weiterhin der Schnelltest und nicht der PCR-Test. Die Vorlage beispielweise des Schul-Testhefts oder eine schriftliche Bescheinigung eines Schnelltestes sind zulässig.
Das Gelände ist abgesperrt und es gibt einen Aus- und Eingang in der Hauptstraße/Ecke Wildunger Straße bei der Buchhandlung „Akzente“. Ein Security-Dienst wird die Einlasskontrolle durchführen.
Bitte halten Sie Ihren Impf- und/oder Genesen-Nachweis sowie Ihren Identifikationsnachweis (Personalausweis, Reisepass o.ä.) bereit.

Toilettenanlagen stehen außerhalb des Marktgeländes am Platz an der Sandkaute und in der Tourist-Information zur Verfügung.
Jeder Besucher erhält nach der Zutrittskontrolle am Eingang ein „Armbändchen“. Dieses bestätigt die bereits durchgeführte Kontrolle, falls das Marktgelände für einen Toilettenbesuch o.ä. verlassen werden muss.

Das Programm und Angebot zum Weihnachtsmarkt fällt in diesem Jahr aufgrund verschiedener Reglungen reduzierter aus, um Ihnen mehr Platz und damit eine größere Sicherheit für Ihren Aufenthalt zu bieten.