qualitätsgastgeber


Die Bad Zwestener Wandergastgeber begrüßen Sie gern

Dieses bundeseinheitliche Gütesiegel des Deutschen Wanderverbandes kennzeichnet Beherbergungsbetriebe, die sich in hervorragender Weise auf die Bedürfnisse der Wanderer eingestellt haben und damit den Qualitätsanforderungen anspruchsvoller Wandergäste entsprechen.

Die teilnehmenden Häuser müssen 21 Kernkriterien sowie 8 Wahlkriterien erfüllen.
Neben geltenden Ausstattungsstandards wie der Hotelklassifizierung, nach dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) oder dem Deutschen Tourismus Verband (DTV), sind weitere Mindestanforderungen, wie beispielsweise die direkte Lage am Wanderwegenetz, Bettenangebote auch für eine Nacht sowie wanderkundiges Personal zu erfüllen.

Serviceleistungen für Wanderer, wie z.B. die Bereitstellung von Wanderkarten, das Angebot von Lunchpaketen und aktuelle Wetterinformationen zeichnen die wanderfreundlichen Gastgeber aus.

Die Kriterien wurden durch geschulte Prüfer des Deutschen Wanderverbandes in allen Häusern persönlich überprüft. Das Gütesiegel gilt für 3 Jahre.

Als "Qualitätsgastgeber Wanderfreundliches Deutschland"
in Bad Zwesten wurden ausgezeichnet:

  • Restaurant „Bürgerhof“ ***, Inh. Nils Kreidewolf
  • „Landhotel Kern – Erstes Themenhotel in Hessen®“ ****, Familie Kern
  • Hotel-garni "Hotel Kavaliershaus Schloss Bad Zwesten" ***S
  • Ferienwohnung Hoffnung **** im Seminarhaus Keil
  • Ferienwohnungen Dieter Schröder ***/***
  • Ferienwohnungen Marion Trinks ***